Datenschutzerklärung

Datenschutz

Datenschutz ist von hohem Stellenwert für die Betreiberin von www.danobis.de. Eine Nutzung dieser Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Name und Anschrift der Verantwortlichen

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Datenschutz-Bestimmungen ist:

Cookies

Diese Internetseiten verwenden keine Cookies, die dem Benutzer-Tracking dienen, sondern ausschließlich für die Funktion der Internetseiten zwingend notwendige Cookies.

Server-Log-Files

Diese Internetseite erfasst bei jedem Aufruf durch einen Benutzer einige allgemeine Daten, welche in den sogenannten Logfiles des Servers gespeichert werden. Gespeichert werden können  (a) verwendeter Browsertyp und Version, (b) das vom System des Benutzers verwendete Betriebssystem, (c) die Website, von welcher ein Benutzer-System auf unsere Website gelangt (sogenannte Referrer), (d) die Unterwebseiten, welche über ein Benutzer-System auf unserer Website angesteuert werden, (e) Datum und Uhrzeit eines Aufrufs unserer Website, (f) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (g) der Internet-Service-Provider des Benutzer-Systems und (h) sonstige ähnliche Daten, die der Abwehr von Gefahren im Fall von Angriffen auf die Informationtechnologie unseres  Systems dienen. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen, sondern sind erforderlich, um die Inhalte unserer Website korrekt anzuzeigen und die dauerhafte Funktionsfähigkeit der Informationtechnologie unseres Systems und der Technik unserer Website zu gewährleisten. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Kontaktformular

Sofern Sie uns über ein Kontaktformular Anfragen senden, werden die übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Ausschlussfragen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte ohne Ihre Einwilligung.

 SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als  Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Sicherheitsprogramm – Wordfence

Zur Sicherheit bei der Betreibung meiner Website verwende ich die Sicherheitssoftware Wordfence des Unternehmens Defiant Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, Washington 98104, USA, zu erreichen unter privacy@defiant.com. Die Datenschutzerklärung des Unternehmens findet sich hier. Mit einer Reihe von Datenabgleichen (z.B. Analyse der IP-Adresse) wehrt Wordfence illegitime Einlog-Versuche ab.
Illegitime Versuche, sich in meine Website einzuloggen begründen als böswillige, illegale und zumeist automatisierte Versuche der Übernahme meiner Website und aller seiner Daten ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Deshalb speichert Wordfence die dazugehörigen Daten wie u.a. IP-Adressen und weitere im berechtigten Interesse nicht nur von mir, sondern auch der hinterlassenen Daten der Nutzer.

Bewertungsfunktion auf dieser Website

Für die Bewertungsfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Bericht auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Die damit verbundenen Daten werden gespeichert und verbleiben auf meiner Website. Die Rechtsgrundlage der Speicherung dieser Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E- Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

VG Wort und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der Kantar Deutschland GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Artikel an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Recht auf Auskunft, Recht auf Löschung, Recht auf Sperrung

Sie haben zu jeder Zeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Weiterhin haben Sie das Recht auf Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und zu weiteren Fragen mit Bezug zu personenbezogenen Daten steht es Ihnen frei, uns unter der im Impressum angegebenen Adresse zu kontaktieren.